Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

Platz 3 in der Bezirksliga West mit 50 Punkten!

Das ist das zweitbeste Ergebnis in der Fußballgeschichte des Kummerfelder SV nach dem Meistertitel und Aufstieg in die Landesliga im Jahre 2003!

Glückwunsch an die Mannschaft, das grossartige Trainerteam, den sportlichen Leiter, den Spartenvorstand und das gesamte Umfeld für diesen phantastischen Erfolg mit einer noch ganz jungen und deshalb sicher weiter steigerungsfähigen Mannschaft !

Es macht einfach Spass, Euch auf dieser schönen Anlage in Kummerfeld (hoffentlich bald auch mit einem schmucken Kunstrasenplatz als Trainings- und Ausweichplatz) einen herzerfrischenden und erfolgreichen Offensivfußball spielen zu sehen.
So auch gestern Abend in Lieth mit einem ungefährdeten 4:1-Sieg nach Toren von Felix Ohlerich (2) , Torben Hein und Aleksa Basta.
Nun wird erstmal gefeiert und dann beginnt schon bald die Konzentration auf die neue Saison, in der es natürlich nach dieser Serie ohne Niederlage in 2019 grosse Hoffnungen gibt, allerdings wohl auch gegen starke Konkurrenz der Aufsteiger und anderer aufgerüsteter Teams.
Das wird spannend und wir mischen mit diesen phantastischen Jungs ganz sicher oben mit ! Mal sehen, was am Ende dabei herauskommt, da sollte auch kein zu großer Druck aufgebaut werden. Attraktiver Fußball wird auf jeden Fall auch in der nächsten Bezirksliga Westsaison mit noch mehr lokalen Derbys und nahezu gleichwertigen Teams geboten.
Freuen wir uns drauf !
Und es gibt es noch einen Grund zur Freude: Das ist der sichere Aufstieg unseres zweiten Ligateams in die Kreisliga ! Gratulation, auch das ist ein absolutes Novum in der Vereinsgeschichte, eine Bezirks- und eine Kreisligamannschaft erreicht zu haben. Vielleicht kommt heute noch eine Meisterschaft in der Kreisklasse 5 dazu , wäre das passende „Sahnehäubchen“ auf eine grossartige Erfolgssaison im Kummerfelder Herrenfußball !

Kommentare sind geschlossen.