Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

4:4 – Unentschieden nach 0:3 und 3:4 Rückstand gegen den SC Egenbüttel

Das war nichts für schwache Nerven und am Ende doch ein tolles Bezirksligaspiel von beiden Mannschaften mit deutlichen Vorteilen für das Egenbüttler Team im ersten Abschschnitt und haarsträubenden Fehlern in der Kummerfelder Abwehr, die zu einem 0:3 Rückstand führten. Aber dann eine unglaubliche Moral und Willensstärke des Kummerfelder Teams mit einer wahren Aufholjagd, dem 1:3-Anschluß noch vor der Halbzeit durch Felix Ohlerich, der sich nach Vorarbeit von Chris Klengel kraftvoll durchsetzen und sicher einnetzen konnte.Ein erster Hoffnungsschimmer.
Nach der Pause dann ein anderer KSV mit gelungenen Aktionen nach vorne, dem Anschlußtreffer durch eine wieder einmal klasse Aktion von Chris Klengel und dem Ausgleich des famos aufspielenden Hannes Rudek mit einem herrlichen Treffer in den Winkel, ungefähr so wie gestern Jonas Meffert von Holstein Kiel gegen den HSV, eher noch knapper und präziser.
Dann aber doch wieder die Führung für den SCE.  Erneut haben wir es dem SCE mit eigenen Fehlern im Abwehrbereich zu leicht gemacht. Zum Haareraufen. Dann aber doch der KSV-Konter durch den eingewechselten Torben Hein mit energischem Nachsetzen und Ausspielen seiner enormen Schnelligkeit zum 4:4 Endstand. Gegen etwas nachlassende Egenbüttler dann noch gute Chancen zum Siegtor, so als sich wiederum Torben Hein gut durchsetzen konnte und elfmeterverdächtig angegangen wurde; aber der Pfiff des insgesamt ganz guten Schiri blieb aus.
Am Ende ein gerechtes Unentschieden, Egenbüttel die reifere Spielanlage, Kummerfeld mit toller Moral und Willenskraft.
Was dringend besser werden muß bei unserem Team? Ganz klar, die Abwehrarbeit , vier Gegentore auf eigenem Platz sprechen eine deutlich negative Sprache. Das kann sich eine Mannschaft mit unserem Anspruch nicht erlauben. Da schenken wir einfach zu viel her und werden auch nicht jedes Spiel wie heute mit absoluter Kampf- und Einsatzbereitschaft herumreissen können.
Trotzdem, heute ein tolles Spiel von beiden Mannschaften, Bezirksligafussball at his best !

Kommentare sind geschlossen.