Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

KSV auf Veranstaltung des „Forum Kummerfeld“ stark vertreten

Ein neu gebildetes „Forum Kummerfeld“ hatte mit Unterstützung der Gemeinde eingeladen und auf der vorzüglich von Herrn Hardy Tempelmann moderierten Veranstaltung konnten alle Vertreter Kummerfelder Vereine und Institutionen ihre Position, ihre Anliegen, ihre Einschätzung so einbringen, dass eigentlich erstmalig ein geschlossenes Bild aller Aktivitäten in unserem Ort gezeichnet wurde. Und das sich alle Beteiligten im netten Ambiente unserer „alten Schule“ einmal persönlich kennen gelernt haben, ist sicher auch ein uneingeschränkt positives Ergebnis dieser Veranstaltung. Wir als Kummerfelder Sportverein waren stark vertreten , darunter der 1. Vorsitzende Wolfgang Ständer und Frank Ressel als Vertreter der Fußball-Jugend. So konnten wir unser Anliegen „Kunstrasenplatz“ dezidiert einbringen und mit der Bürgermeisterin Frau Erika Koll eine Neuauflage unseres Antrages vom 7.3.2012 vereinbaren. Diese Neuauflage ist bereits geschrieben und wird noch in dieser Woche eingebracht.

Und dann heisst es warten und selbstverständlich steckt auch hier,wie in vielen anderen vorgetragenen Anliegen, der Teufel im Detail und in der Bereitschaft, sich ehrenamtlich für Belange in unserer Gemeinde zu engagieren.

Kommentare sind geschlossen.