Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

Knapper 3:2-Sieg gegen Wespe, dier ersten drei Punkte für unsere 2.!

Wie gut, dass der Heilungsprozess von Sascha Petersen so überraschend schnellen Fortschritt genommen hat. So konnte der wohl unbestritten schnellste Stürmer der Liga als Joker zum Einsatz kommen und den insgesamt schmeichelhaften Sieg einfahren. Zuvor  hatten (wieder einmal) der tolle Neuzugang Kim Stüben und Alexander Koll für den KSV getroffen.

Mal sehen, wie es jetzt im Oddsetpokal gegen den VfL Pinneberg, Oberliga, am Dienstag, 16.08.11, um 18.00 Uhr läuft, wenn denn der Wettergott ein Einsehen hat.

Super auch unsere Zweite, die mit dem ersten Sieg gegen den alten Rivalen Holsatia endlich das erhoffte Erfolgserlebnis feiern konnte.

 

In eigener Sache:

Sehr gute Spielberichte und Analysen finden sich neuerdings unter

www. Fußballhamburg.de.

Da erübrigen sich häufig fast gleichlautende Berichte auf der KSV website und werden deshalb ab sofort eingestellt. In Einzelfällen werden wir uns dennoch zu Wort melden, wenn es angebracht ist.

Allen Lesern vielen Dank für die wohlwollende und manchmal auch kritische Begleitung.

Kommentare sind geschlossen.