Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

2:2 nach guter Leistung gegen Landesligisten SV Nienstedten im Testspiel !

Ein Test, klar, mehr nicht, aber:

Klassenunterschied? War nicht zu sehen! Spielerische Überlegenheit des Landesligisten? Auch nicht!

Voll mithalten konnten unsere Akteure in diesem Test gegen den SV Nienstedten, Aufsteiger in die Landesliga Hammonia des HFV. Hatten in einigen elementaren Dingen des Fußballs sogar deutliche Vorteile und wirkten nur bei beiden Gegentoren etwas diffus im Abwehrverhalten.
Den sicher abstellbaren Abwehrfehlern standen schöne Tore zum 1:0 durch Freistoß von Aleksa Basta nach top Angriff und zum 2:2 durch Neuzugang Leif Lembke nach Klasse Konter gegenüber. Super anzusehen die blitzschnellen Tempogegenstöße, wie überhaupt die Tempovorteile im gesamten Spielgeschehen klar auf unserer Seite lagen. Wir wollen nicht übertreiben; aber uns hat dieses Spiel viel Spass gemacht und viel Zuversicht in die Restsaison gegeben, zumal alle eingesetzten Akteure (Klassepartie von Youngster Nico Honeck nach seiner Einwechslung!) den Beweis erbracht haben, dass sie das Zeug zu mindestens gehobenem Bezirksligafußball haben, wenn nicht mehr.
Macht weiter so, Jungs, sieht gut aus und setzt das heute gezeigte Niveau  in den wichtigen Spielen der restlichen Saison konsequent um !
Das Zeug dazu habt ihr heute  eindrucksvoll bewiesen, Mannschaft, Trainer und das gesamte Umfeld des Ligafußballs im  Kummerfelder SV  haben Grund zu positiver Stimmung!

Kommentare sind geschlossen.