Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

Sam Schreck im Aufgebot der Fußball-Jugendnationalmannschaft U16

Da kann am 12.oder 14.9. eine Premiere passieren, die es in der 54 jährigen Geschichte unseres Vereines noch nie gegeben hat.

Sam Schreck, Jahrgang 1999,  steht im Aufgebot der deutschen U16-Jugendnationalmannschaft für die Länderspiele gegen Belgien. Sam spielt zwar aktuell beim FC St. Pauli, hat aber einen großen Teil seiner fußballerischen Ausbildung in Kummerfeld genossen. Trainer und Coach Nils Hachmann ist deshalb mit absoluter Sicherheit ein maßgeblicher Teil seiner Entwicklung zum Bald- Jugendnationalspieler . Nur in einem so phantastischen Team wie von Nils geformt, konnte Sam sein überragendes Talent zur Entfaltung bringen, fiel  nahezu überall mit überragenden Leistungen auf und sein Weg zu einem grossen Verein und in eine vielversprechende Karriere auf höchster Ebene war irgendwann eine logische Folge.

Wird er auch spielen? Das ist sehr wahrscheinlich, denn in den zwei Spielen werden wohl alle berufenen Spieler zum Einsatz kommen.

Dann ist zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ein maßgeblich auch in Kummerfeld ausgebildeter Jugendspieler zum Jugendnationalspieler avanciert!

Glückwunsch an Sam; aber auch an Nils, seinen Trainer und Förderer. Und ein wenig darf auch der gesamte Verein stolz sein auf seine langfristig angelegte und hoch erfolgreiche Jugendarbeit. Der Bald- U 16-Jugendnationalspieler Sam Schreck war ein  Teil davon. Wir wünschen ihm aktuell viel Erfolg und dann eine grosse Karriere, von der heute noch niemand wissen kann, wohin die ihn noch führen wird; aber der Start ist schon mal super !

Kommentare sind geschlossen.