Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

Stephan Roesler wird Coach in Kummerfeld

Kummerfeld. 2006 bekamen die Bezirksliga-Fußballer des Kummerfelder SV von den Trainerambitionen ihres Teamgefährten Stephan Roesler zu spät Wind. „Sonst hätten wir ihm damals schon ein Angebot unterbreitet und ihn nicht zu Holsatia Elmshorn ziehen lassen“, versichert Obmann Arno Braeger. Mit zweijähriger Verspätung sicherte er dem Tabellenzehnten der Staffel West nun doch die Dienste des 37 Jahre alten früheren Verbandsliga-Spielers (Blau-Weiß 96, SC Victoria) von der kommenden Saison an. Gleichzeitig endet am Ossenpadd eine Ära: Nach zehn Jahren Vereinsarbeit darf sich der aktuelle Coach Ralf Unger (59) im Sommer in seinen Trainer-Ruhestand begeben.

Von wh, erschienen auf www.abendblatt.de.

Kommentare sind geschlossen.