Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

Die ersten Punkte sind im Sack !

Gleich zum Anfang ein Angstgegner am Ossenpadd: Der TSV Seestermühe, in der zurückliegenden Saison zweimal Sieger gegen uns und auch heute wieder mit einer saustarken Leistung gegen ein noch nicht optimal besetztes KSV- Team. So mußten starke Einzelleistungen von Moritz Fiedler, Chris Klengel und Ole Fanghänel her, um einen glücklichen 3:2 Auftaktsieg einzufahren. Beide Mannschaften liessen klarste Torchancen in Hülle und Fülle aus und damit unseren  engagierten Trainer Werner von Bastian immer unruhiger werden.

Klar, Hauptsache gewonnen; aber schon nächste Woche bei Rugenbergen III muß einiges besser werden, vor allem in der Abwehrarbeit und in der Chancenverwertung.

Auch unser 2. Ligateam ist mit einem 6:3 gegen FCE Rellingen II erfolgreich gestartet, tat sich aber ähnlich schwer wie die 1.

Kommentare sind geschlossen.