Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

MonatOktober 2019

Wieder perfektes Wochenende für unseren KSV !

Dreimal angetreten, dreimal gewonnen, KSV-Fan, was willst du mehr, mehr geht ja nun wirklich nicht und unser 2. Ligateam hat heute den Deckel draufgetan mit einer ganz starken Leistung gegen den Tabellenführer TuS Hemdingen – Bilsen, der auf eigenem Platz 2:0 bezwungen werden konnte. Das war ein Spiel auf schwierigem Geläuf, in dem eigentlich nicht zu sehen war, wer hier nunTabellenführer ist und wer nicht. Unser Team mit einer starken Abwehrreihe und dahinter mit einem sicheren und fehlerfreien Torhüter Jakob Wetegrove, der in einigen Situationen aber auch das Glück, das ja bekanntlich  nur der Tüchtige hat, benötigte. Weiterlesen →

3:1-Auswärtssieg in Lurup und erstmals Tabellenführer !

So langsam wird die Serie etwas unheimlich; Acht Siege in Folge, heute Abend ein klares 3:1 nach 3:0-Führung gegen den spielstarken SV Lurup und durch den Spielausfall der Begegnung SC Pinneberg gegen Raspo Uetersen zunächst die Führung in der Bezirksliga West !
Kompliment an unsere Jungs, heute hellwach von der 1. Minute an, zweikampf-und laufstark von der ersten bis zur letzten Spielminute und vom Gegner, der es mit allen Mitteln versucht hat, nicht abzubringen von der spielerischen und vorgegebenen taktischen Linie. Weiterlesen →

Knapper 3:2-Erfolg nach 0:2-Rückstand gegen starke Hörnerkirchner !

Warum ist Fußball die Sportart Nr. 1 weltweit und vor allem bei uns in Deutschland? Weil es in allen Ligen und überall auf der Welt Spiele wie heute gibt, in dem ein Team zunächst überhaupt nicht ins Spiel kommt, sich gleich zu Beginn mehrfach (sehr gekonnt) vom Gegner auskontern lässt und dann doch mit unbändigem Einsatz und dem Wachrufen der eigenen Spielkultur einen 0:2-Rückstand in einen 3:2- Sieg wandelt.
Das weckt zumindest bei  (ur)älteren Fussballfan Erinnerungen an das Jahr 1954 und das legendäre WM-Endspiel gegen die Ungarn mit einem fast gleichen Spielverlauf und dem 3:2-Sieg auch nach einem 0:2-Rückstand! Weiterlesen →

2:0 -Auswärtssieg beim TBS Pinneberg – unsere Serie hält !

Das Wichtigste zuerst:  Unsere Erfolgsserie hält weiter an und funktioniert auch dann, wenn es wie heute mal nicht so glanzvoll läuft wie in den letzten Spielen. Heute war das mehr ein Arbeitssieg gegen einen gut eingestellten Gegner mit einigen wirklich guten Fussballern in ihren Reihen. Die verstanden es nur nicht, ihre spielerischen Möglichkeiten in Torerfolge umzusetzen und verloren sich im Verlaufe des Spiels immer mehr in fruchtlose Einzelaktionen. Wir hingegen fanden nur schwer ins Spiel, zeigten jedoch im weiteren Verlauf die Qualität einer Mannschaft, die auch an solchen Tagen weiss, wie man zum Erfolg kommt. Weiterlesen →