Kummerfelder SV

eingetragener Verein seit 1960

MonatSeptember 2021

Niederlage gegen Raspo Uetersen, Sieg der „Zweiten“ bei Cosmus II.

Routine  gegen Jugendlichen Drang, da setzt sich nicht immer die Jugend durch, so auch heute nicht in der Pokalbegegnung unseres KSV 1 gegen den Landesligisten Raspo Uetersen,  in Kummerfeld bestens bekannt durch Peter Ehlers, bis heute der einzige Trainer, der eine Kummerfelder Mannschaft 2003  in die Landesliga geführt hat und deshalb gerade in heutiger Zeit, in der wir wieder an diesem Ziel arbeiten, so etwas wie einen Kultstatus in Kummerfeld  genießt.

Raspo gewann dieses Spiel auf dem Kummerfelder Kunstrasen mit 2:0, nachdem sich unser Team  trotz intensiven Bemühens und zeitweise überlegen geführter Spielweise nicht zum Torerfolg durchsetzen konnte und letztlich  an der Routine und Cleverness  des Gegners scheiterte. Weiterlesen →

Bitterer Tag für den KSV: gleich 2 Niederlagen, in Rantzau für unsere 2. und in Hetlingen für die 1.

Das hatten wir uns nun wirklich ganz anders vorgestellt: eine 2:3-Niederlage unserer 2. gegen den SSV Rantzau 2 in der Kreisliga nach einer 2:0 Führung und dann  eine noch  ärgerlichere 1:2- Pleite  unseres Ligateams in der Bezirksliga in Hetlingen.

Unter normalen Bedingungen sind solche knappen Niederlagen in einer langen Saison kein grosses Hindernis für die Vereinsziele in Richtung Aufstieg. Wir haben aber eine  verkürzte Saison, in der eine  unerwartete Niederlage auch schon das vorzeitige Aus für alle Ambitionen  bedeuten kann. Das wollen wir nach dem heutigen Spieltag mal nicht gleich herbeischreiben, im Fußball kann immer alles passieren, Patzer unterlaufen   auch unseren Kontrahenten um den Aufstiegsplatz; aber alles aus eigener Kraft zu entscheiden, ist jetzt erstmal  passe`. Weiterlesen →