KSV Logo
 
RSS-Feed
Newsfeed abonnieren Newsfeed abonnieren
 

Aktuelles

 
Seite:  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >
Mä
01

Neue Internetseite für Fußballfans

Von André Ehlers


Es gibt ab dem 02.03.13 eine neue Internetseite die alle Fußballbegeisterten interessieren wird.

www.fanreport.com

Eine östereichische Seite die ab jetzt auch in Deutschland aktiv ist und auch über die Ligen in Hamburg berichtet und eine ganze Menge Statistiken bereit hält. Bis zur Bezirksliga West !

Echt sehenswert, reinschauen lohnt sich.

 

 

Feb
13

Fairnesspreis der Sparda Bank gewonnen!

Von André Ehlers


Fairnesspreis der Sparda Bank gewonnen!

 

Welch ein Erfolg für unsere II. Herren!
Nachdem unsere Damenmannschaft schon zweimal den Fairnesspreis der Sparda-Bank gewinnen konnte, taten es unsere Jungs der II. Herrenmannschaft ihnen gleich und gewannen 1500 € als fairste Mannschaft der Kreisliga in der Hinrunde 2012/13.
Super Jungs und weiter so!
Wir sind stolz auf euch!

Kreisliga: Kummerfelder SV 2. Herren mit 1,50 > 1.500 Euro

 

Feb
13

Zukunftsplanung

Von André Ehlers


Neues aus Kummerfeld!
Wir freuen uns über die Vertragsverlängerungen unserer Trainer der I. Herren (Ingo Jopp und Dieter Hildebrandt) für die Saison 2013/14. Desweiteren konnten wir auch Dieter Rentel (Trainer II. Herren) für eine weitere Saison an uns binden. Die ersten Spielergespräche wurden bereits geführt. (14) Zum jetzigen Zeitpunkt werden uns 99% der Spieler erhalten bleiben. Das zeigt uns, das es im Verein, Mannschaft und im Umfeld stimmt !Gespräche mit eventuellen Neuzugängen wurden parallel auch schon geführt und diese Gespräche verliefen auch sehr positiv !!!

 

Jun
10

Ältere D-Jugend Hamburger Pokalsieger !

Von Hans-Joachim Kühnbaum


Das hat es in 52 Jahren Vereinsgeschichte auch noch nie gegeben: Eine Kummerfelder Jugendmannschaft wird Hamburger Pokalsieger nach einem rassigen und bis zum 9-Meterschiessen extrem spannenden Endspiel gegen die gleichwertigen Jungs aus Willinghusen. Die Entscheidung fiel erst im Neunmeterschiessen nach einem 2:2 Unentschieden trotz Verlängerung! Zweimal war unser Team in Führung gegangen (1:0 und 2:1), zweimal glichen die Willinghusener recht glücklich; aber auch nicht ganz unverdient aus. So kam es zum shout out und da waren wir das etwas glücklichere Team.

Herzlichen Glückwunsch des gesamten Vereines an die junge Mannschaft, ihren Trainerstab mit Nils Hachmann an der Spitze und dem gesamten Umfeld. Die kontinuierliche Arbeit der letzten Jahren hat mit diesem grandiosen Erfolg  eine tolle Bestätigung gefunden und wurde dementsprechend gefeiert. Mal sehen, was man von dieser hoffnungsvollen Truppe noch erwarten kann

 

Mai
31

meisterhafte Altherren-Fußballer schaffen souverän den Aufstieg in die AB-Klasse

Von Hans-Joachim Kühnbaum


meisterhafte Altherren-Fußballer schaffen souverän den Aufstieg in die AB-Klasse

58 Punkte und 97:14 Tore in 22 Spielen sprechen eine auch statistisch mehr als deutliche Sprache:

Unser AH-Team hat  diese Saison überragend gespielt und Meisterschaft und Aufstieg deshalb  völlig verdient und absolut souverän geholt !

Klasse gemacht, Jungs, Gratulation des gesamten Vereins! Wir sind stolz auf eine Mannschaft, die sich von dem landläufigen Vorurteil der langsamen "Altherrenfußballer" mit Spielwitz, Laufbereitschaft und natürlich viel Routine deutlich abgesetzt hat und eigentlich passender als "junge  Seniorentruppe " typisiert wird.

Da sollte natürlich auch im letzten, für den Gesamterfolg schon bedeutungslosen, Punktspiel nichts mehr schiefgehen. Heraus kam dann auch ein standesgemässer 2:0-Sieg gegen ein  fast gleichwertiges AH-Team des SV Rugenbergen, den neben einer gewohnt guten Mannschaftsleistung Ulf Becker mit zwei schönen Toren nach jeweils feiner Einzelleistung und ein fehlerfreier Torwart Frank Drews sicherstellen konnten. 

Nun soll natürlich der Erfolg in der höheren Klasse bestätigt werden und auch das sieht richtig gut aus. So wird sich die Mannschaft durch den Rückzug einiger Leistungsträger aus dem Bezirksligafussball noch einmal personell erheblich verstärken. Also:"warm anziehen, liebe Gegner"!

Vorher wird allerdings erstmal richtig gefeiert: Auf einer von Stefan Fleischanderl  "generalstabsmäßig"  organisierten gemeinsamen Ausfahrt in die Bundeshauptstadt Berlin soll noch einmal  der wichtigste Erfolgsfaktor des Teams im Mittelpunkt stehen : Zusammenhalt und Spass in einer intakten Gemeinschaft  beim Fußball und  gern auch darüber hinaus !

Seite:  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >

© 2010 by Benjamin Böge | Administration | Sitemap | Impressum | Valid HTML Valid CSS Valid RSS